Skip to main content

Heavy Duty Komplett-Station Power Rack II

799,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 12. Oktober 2018 1:11

Mit der Power Rack Heavy Duty Komplett-Station Power Rack II variabel trainieren

Sehr variables Training gerade auch für den fortgeschrittenen Kraftsportler ist mit der Power Rack Heavy Duty Komplett-Station Power Rack II sehr gut möglich. Für 799,00 EURO (Stand 09.03.2017) kann man dieses hochwertig verarbeitete Sportgerät erwerben. Mit diesem Rack kann man dank der 8 verchromten Einhängebolzen auch progressives Widerstandstraining mit Bändern durchführen.

Die Bolzen sind sowohl individuell verstellbar als auch vollständig abnehmbar. Überzeugend sind auch die 2 unterschiedlichen Zugpunktausgänge oben unten, so dass verschiedene Zug- und Übungsvarianten möglich sind. Diverse Griffvarianten bietet zudem Multi Klimmzugstange/Monkey-Chin. Weiterhin stehen dem Sportler noch 4 extra verstärkte Start-/Ablagebolzen sowie 2 Sicherheits-/Notablagen aus massivem Vierkantstahlrohr zur Verfügung, die im Übrigen 40-fach verstellbar sind.

Direkte Kraftübertragung bei der Latzugstation

Die Latzugstation des Power Rack Heavy Duty besitzt eine direkte Kraftübertragung; weiterhin läuft der Gewichtsschlitten über doppelt geführte Führungswellen. Für eine ruckfreie und seidenweiche Laufeigenschaft sorgen die Präzisions-/Gleitbuchsen. Die hervorragende Verarbeitung wird unter anderem auch durch das hochflexible und schutzummantelte Stahlseil belegt; ein Dehnungsverlust tritt hier nicht ein. Des Weiteren besitzt die Station Seilrollen mit Kugellagerung. Auch hinsichtlich der Belastung kann das Gerät mit hohen Werten punkten. So können das Rack bzw. die Ablagen mit 400 kg, die Klimmzugstange mit 250 kg, die Dipsholme mit 140 kg und die Latzugstation mit 160 kg belastet werden. Das nackte Rack hat ein Gewicht von 115 kg (mit Latzugstation 142 kg) und besitzt die Maße 1220 mm x 1530 mm x 2145 mm (Breite x Tiefe x Höhe).


799,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 12. Oktober 2018 1:11